Metropolregion Mitteldeutschland-Ekhof Festival

Ekhof Festival

30.06.2017 bis 27.08.2017
Gotha
Deutschland

LOGO Ekhof FestivalDas Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein in Gotha ist das älteste barocke Theater der Welt mit originaler Bühnentechnik aus dem 17. Jahrhundert. 1681 bis 1687 entstand es im Westturm des riesigen Schlosses, das 1643, am Ende des Dreißigjährigen Krieges, als Residenz der Herzöge von Sachsen-Gotha erbaut wurde.

Heute verzaubert das Theater seine Besucher jährlich im Rahmen des Ekhof-Festivals aufs Neue - mit Opern- oder Schauspielproduktionen sowie abwechslungsreichen Konzerten und Lesungen. Die barocke Bühnenmaschinerie wird noch heute zu den Theateraufführungen unsichtbar von Muskelkraft in Gang gesetzt. Kulissen wechseln bei offener Bühne, und die Schauspieler und Sänger finden sich innerhalb von 8 Sekunden in einer verwandelten Szenerie wieder. Musik umspielt diese authentische Illusion barocken Theaters. 

Zitate

Frank Bannert, Landkreis Saalekreis

"Als Landkreis ist es oft allein schwierig, überregional oder gar international in Erscheinung zu treten. Deshalb ist der Saalekreis als wirtschaftsstärkster Landkreis Sachsen-Anhalts Mitglied der Metropolregion Mitteldeutschland. Wir wollen zeigen, was die Region zu bieten hat und neue Impulse setzen."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte