Metropolregion Mitteldeutschland-Kulturarena

Kulturarena

06.06.2017 bis 20.08.2017
Jena
Deutschland

Die Kulturarena Jena ist nicht nur einfach ein weiteres Musikfestival. Es ist seit 1992 ein die ganze Stadt ergreifendes Ereignis, eine eigene Jahreszeit, ein kulturelles Kraftzentrum. Nicht nur kommen in sechs Wochen insgesamt über 70.000 Besucher auf den Arenaplatz vor dem Theaterhaus, zusätzlich sitzen auch noch jeden Abend Hunderte Menschen lauschend auf den Straßen und Plätzen rund herum, oder genießen eben die die ganze Stadt durchwehenden Klänge während der Soundchecks am Nachmittag. Mit der Kulturarena hat es Jena geschafft, eine eigene, entspannte Festspieltradition zu erschaffen, die ohne Glanz und Abendkleid auskommt. Die Kulturarena ist stattdessen ein natürliches Stadtereignis, hierher kommen die Jenenser ebenso wie zahlreiche Gäste und Touristen, um sich zu treffen, zu diskutieren, einen Wein zu trinken, und natürlich Musik aus aller Welt zu lauschen. 

Auch 2017 werden sich wieder zahlreiche Künstler die Klinke in die Hand geben. Daneben können sich die Besucher auf eine Theatereröffnung, klassische Ouvertüre-Konzerte, Kinderprogramme, eine Clubreihe sowie intime Akustikkonzerte und Filmabende freuen.
 

Zitate

Götz Ulrich
Burgenlandkreis

"Der Burgenlandkreis hat den Beitritt zur Metropolregion bewusst gewählt, um sich aktiv mit seinen Stärken von der Ernährungswirtschaft, dem Weinbau bis zum Welterbeantrag einzubringen. Dabei will der Burgenlandkreis eine verbindende Rolle durch seine zentrale Lage zwischen Leipzig und Jena spielen und den Fokus auf das Thema Bildung verstärken."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte