Metropolregion Mitteldeutschland-EXPO REAL

EXPO REAL - Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

LOGO EXPO REAL h=125px
Die Region Mitteldeutschland stellte vom 4. bis 6. Oktober 2017 auf der 20. EXPO REAL, Europas größter B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen mit über 41.500 Teilnehmern und 2.003 Ausstellern aus. Die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland organisierte einen Gemeinschaftsstand für Unternehmen und Gebietskörperschaften sowie weitere Akteure Mitteldeutschlands, um die traditionsreiche Wirtschafts-,Wissenschafts- und Kulturregion zu präsentieren. 2017 waren erstmals Jena sowie Stadt und Landkreis Wittenberg als Mitaussteller dabei. Die nächste EXPO REAL findet vom 8. bis 10. Oktober 2018 in München statt.

 

> Offizielle Website der EXPO REAL 2017

> Bildergalerie vom mitteldeutschen Gemeinschaftsstand auf der EXPO REAL 2017

Aussteller der Expo Real 2017

LOGO b.i.g. Group

b.i.g. gruppe management gmbh

www.big-gruppe.com
Premium-Partner

Burgenlandkreis

www.burgenlandkreis.de
Classic-Partner

 

Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH

www.chemiepark.de
Classic-Partner

LOGO CWE Chemnitzer  Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

CWE Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

www.cwe-chemnitz.de
Premium-Partner

LOGO DWG mbH Dessau

DWG mbH

www.dwg-wohnen.de/
Unteraussteller Stadt Dessau-Roßlau

LOGO EGIV Eutritzscher Gesellschaft für Industrie- und  Verwaltungsdienstleistung mbH

EGIV Eutritzscher Gesellschaft für Industrie- und Verwaltungsdienstleistung mbH

www.egiv-leipzig.de
Logo-Partner

LOGO EuV Immobilien Sachsen GmbH Engel und Völkers

EuV Immobilien Sachsen GmbH

www.engelvoelkers.com
Classic-Partner

Logo ewg Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH

ewg Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH

LOGO Fio

FIO SYSTEMS AG

www.fio.de
Premium-Partner

Logo Fuchshuber Architekten GmbH

Fuchshuber Architekten GmbH

Seiten

Programm am Stand der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

Mittwoch, 4. Oktober 2017

  • 12 Uhr – Standeröffnung
  • 14 Uhr Forum: Büromärkte abseits der A-Standorte
    mit Denis Peisker, Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Jena, Thomas Böhm, Amtsleiter Wirtschaftsamt, Landkreis Burgenlandkreis, Dr. Thomas Beyerle, Head of Research bei Catella und Dr. Wulff O. Aengevelt, Geschäftsführender Gesellschafter der Aengevelt Immobilien GmbH & Co. KG (Moderation: Alexander Greiner)
  • 18:30 Uhr bis 22 Uhr: 12. Mitteldeutscher Investorenabend
    mit Dr. Pia Findeiß, Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau und Aufsichtsratsmitglied der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

Donnerstag, 5. Oktober 2017

  • 11 Uhr – Forum: Zukunftsstandorte in Mitteldeutschland
    mit Torsten Zugehör, Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Henry Graichen, Landrat des Landkreises Leipzig, Dr. Robert Reck, Beigeordneter für Wirtschaft und Kultur der Stadt Dessau-Roßlau, Rainer Nitsche, Beigeordneter für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg, Sören Uhle, Geschäftsführer der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Thomas Filor, Geschäftsführer der Filor & Pfeffer Immobilienmanagement GmbH Magdeburg (Moderation: Alexander Greiner)
  • 14 Uhr – Forum: Die regionale Entwicklung des Gewerbeimmobilienmarktes im internationalen Vergleich
    mit Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Börries Butenop, Leiter Stadtplanungsamt der Stadtverwaltung Chemnitz, Stefan Sachse, Geschäftsführer der BNP Paribas Real Estate GmbH, Ralf Oberänder, Geschäftsführer der ENGEL & VÖLKERS Immobilien Sachsen GmbH und Lars Boettger, Sales Manager International der FIO SYSTEMS AG (Moderation: Alexander Greiner)