Cluster: Automobilcluster Ostdeutschland zieht nach Leipzig

Zum Jahresbeginn wechselt die Geschäftsstelle des Automobil Cluster Ostdeutschland (ACOD) vom Standort Ludwigsfelde nach Leipzig. Bereits im November 2014 wurde Dr. Milan Nedeljkovic, Leiter des BMW Werks Leipzig zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Netzwerkes gewählt.

Standort: Metropolregionen als wirtschaftliches Erfolgsmodell?

Gestern Abend diskutierten Experten beim 5. „Halle Forum on Urban Economic Growth“ über Metropolregionen als Erfolgsformel für wirtschaftliche Entwicklung. Mit auf dem Podium war Reinhard Wölpert, Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH.

Standort: Landkreise Wittenberg und Leipzig treten Metropolregion Mitteldeutschland bei

Die Landkreise Wittenberg und Leipzig sind der EMMD beigetreten. Darüber hinaus bestätigte der Stadtrat der Stadt Gera die Vollmitgliedschaft im neuen Verein der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland.

Deutsch
English
Bildbalken Metropol DE Startseite
Landrat Götz Ulrich, Burgenlandkreis
„Der Burgenlandkreis hat den Beitritt zur Metropolregion bewusst gewählt, um sich aktiv mit seinen Stärken von der Ernährungswirtschaft, dem Weinbau bis zum Welterbeantrag einzubringen. Dabei will der Burgenlandkreis eine verbindende Rolle durch seine zentrale Lage zwischen Leipzig und Jena spielen und den Fokus auf das Thema Bildung verstärken.”