News

Neue(r) Clustermanager/In für Biotechnologie - Life Sciences gesucht

17. November 2006


Die Wirtschaftsinitiative und die BIO Mitteldeutschland GmbH suchen für den länderübergreifenden Clusterprozess Biotechnologie - Life Sciences ab sofort eine(n) Clustermanager/In.

Die Stelle ist im Hause der BIO Mitteldeutschland GmbH auf dem Weinbergcampus in Halle angesiedelt. Für die Biotech-Unternehmen im Cluster ist Vernetzung und Kooperation in Wissenschaft und Industrie von großer Bedeutung.

Die Aufgabe des/der Clustermanagers/In liegt vornehmlich darin, Unternehmen und Forschungseinrichtungen in den Ländern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen bei diesen Interessen zu unterstützen. Die Anforderungen an den Clustermanager sind:

  • Einzelsupport von Firmen beim Business Development (Identifizierung von Kooperationsmöglichkeiten
  • Finanzierungsunterstützung
  • Realisierung internationaler Partnering-Veranstaltungen / Messeunterstützung
  • Unterstützung bei der Etablierung von länderübergreifenden (Forschungs-) Verbünden
  • Organisation von Kongressen mit einem klaren, spezifischen Themenfokus, ggf. auch zusammen mit anderen Bioregionen aus Deutschland
  • Organisation von Social Events und Round Table Gesprächen


Kooperation und thematische Verbünde - in der Region als auch bundesweit - steht im Zentrum der Aktivitäten im Clusterprozess. Denn die mitteldeutschen Cluster haben das Ziel, die Themenschwerpunkte der Region zu stärken und zu unterstützen. Dazu gehören die inhaltliche Begleitung der Arbeit des Clustersprechers und des Clusterboards. Auf www.cluster-biotechnologie.de befinden sich umfassende Informationen zum Clusterprozess

Weitere Informationen:
Die Stellenausschreibung (.pdf, 174 kB)
BIO Mitteldeutschland GmbH
Cluster Biotechnologie - Life Sciences

Kontakt:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen an:
BIO Mitteldeutschland GmbH (BMD)
Dr. Jens A. Katzek
Geschäftsführer
Weinbergweg 22
06120 Halle/Saale


Deutsch
English
Metropol hier entsteht was Startseite
Dr. Stefan Müller, Miltitz Aromatics GmbH
„Mitteldeutschland hat in jeder Hinsicht das Potenzial, alte Stärke und Bedeutung wiederzugewinnen! Es ist insbesondere ein traditioneller Standort der chemischen- und die Wiege der weltweiten Riech- und Aromastoffindustrie. An diese Tradition knüpfen wir an!”