News

Letzte Chance zur Teilnahme an Golfcup

07. September 2007


Das diesjährige Golfturnier der Wirtschaftsinitiative findet am Samstag, den 15. September im Golfclub Machern statt. Bis zum 12. September können sich passionierte Golfer und „Newbies" der Mitgliedsunternehmen und Partner der Wirtschaftsinitiative anmelden.

Der erste Abschlag des Einladungsturniers erfolgt ab 12:00 Uhr an zwei Tees. Gespielt wird in 3er-Flights auf der weitläufigen 18-Loch Anlage in Machern. Für diejenigen, die bisher kein Golf spielen, aber neugierig auf den Sport sind, wird um 15:00 Uhr ein Schnupperkurs, inkl. Putt-Turnier angeboten. Während der Players-Party am Abend werden die Sieger geehrt. Spieler sowie Besucher haben dann Gelegenheit, den Tag bei interessanten Gesprächen und gutem Essen des Leipziger Restaurants Fra Diavolo ausklingen zu lassen.

Vergeben werden Preise in den Klassen: 1. Brutto, 1.-3. Netto in drei Klassen, Nearest to the Pin, Longest Drive für Damen und Herren. Für Golfer ist das Turnier auf der 18 Loch-Anlage vorgabewirksam, Mindestvorgabe ist -54. Und auch wer nicht selber Golf spielen möchte, ist herzlich eingeladen, einen erholsamen Tag auf dem schönen Gelände des Golfclubs Machern zu genießen.

Die Wirtschaftsinitiative verfolgt mit dem Golfcup das Ziel, Unternehmen, Kommunen und Forschungseinrichtungen aus der Region auf der sportlichen Ebene zusammen zu bringen. Dabei steht nicht der Sieg, sondern die Verständigung im Vordergrund. Die mitteldeutschen Teilnehmer gehen mit neuen Ideen, Kontakten und nicht selten auch mit Gesprächsterminen nach Hause.

Weitere Informationen:
Website Golfclub Machern


Kontakt:
Interessenten können sich bei der Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland anmelden.
Annett Ampler
Tel.: 0341-600160


Deutsch
English
Metropol hier entsteht was Startseite
Andreas Stemmler, TÜV SÜD
„Die Metropolregion Mitteldeutschland ist wichtig, weil Zukunft nur gemeinsam funktioniert.”