Innovation

IQ-Filme werden auf DVD verbreitet

17. Juli 2009


Die Wirtschaftsinitiative hat 5.000 Kopien mit den Filmen der Gewinner des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2009 an ausgewählte Kontakte verschickt. „Damit setzen wir unsere Vermarktungsaktivitäten für die Preisträger fort“, erklärt Projektleiterin Hanka Fischer.

„Das große Interesse an unserem Imagefilm für Mitteldeutschland hat uns dazu bewogen, nun auch die IQ-Filme auf eine DVD pressen zu lassen“, sagt Fischer. Zusammen mit der Finalistenbroschüre wurden die Silberlinge nun an knapp 5.000 Kontakte verschickt. Die Filme wurden erstmals bei der IQ-Preisverleihung am 10. Juni in der Moritzburg in Halle (Saale) gezeigt. Sie können auch auf der Homepage der Wirtschaftsinitiative angesehen werden.
 
Auf der DVD sind alle sechs IQ-Preisträger mit jeweils zweieinhalb Minuten langen Werbefilmen vertreten. Diese zeigen die Innovationen der IQ-Gewinner und erklären ihre wirtschaftlichen Anwendungsmöglichkeiten. „Damit dokumentieren die Filme zugleich die Innovationskraft der mitteldeutschen Cluster und sind deshalb ein gutes Instrument für das Standortmarketing“, sagte Fischer.
 
Der fünfte IQ Innovationspreis Mitteldeutschland erreichte in diesem Jahr 132 Bewerbungen. Über 100 Juroren aus Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Netzwerkorganisationen haben im Rahmen von drei Jurystufen die Gewinner der sechs mitteldeutschen Cluster ermittelt. Der Gesamtsieg mit 15.000 Euro Preisgeld ging an die Analytik Jena AG für die Entwicklung eines Schnelltestsystems, welches Krankheitserreger in Zecken identifiziert. Insgesamt wurden Preisgelder in Höhe von 60.000 Euro vergeben. Zudem gewannen alle Preisträger eine einjährige Mitgliedschaft in der Wirtschaftsinitiative für Mitteldeutschland.

Weitere Informationen:
Filme zu den IQ-Preisträgern jetzt im Internet
Analytik Jena gewinnt IQ Innovationspreis

Alle sechs Filme sind auf der Homepage des IQ 2009 zu sehen:
Automotive: Namos GmbH
Biotechnologie - Life Sciences: BioPlanta GmbH
Chemie/Kunststoffe: Qpoint Composite GmbH
Ernährungswirtschaft: Viba Sweets GmbH
Energie/Umwelt: MAZeT GmbH
Informationstechnologie: DieMount GmbH

 


Deutsch
English
Metropol hier entsteht was Startseite
Günter Albers, ELA-Container GmbH
„Gern engagieren wir uns in Mitteldeutschland, denn die Region ist eine der stärksten in Europa mit großem Potenzial.”