Metropolregion Mitteldeutschland-Fachkräfte

HEADER Fachkräfte

Fachkräfte

Die universitäre wie betriebliche Ausbildung in Mitteldeutschland ist anerkannt exzellent. Gleichzeitig hat sich aufgrund des positiven Strukturwandels hier die Nachfrage zugunsten von mittel- und hochqualifizierten Mitarbeiter*innen entwickelt. Neben weiteren attraktiven Standortfaktoren wird daher besonders das Fachkräfteangebot in der Region von Unternehmen und Investoren auch im überregionalen Vergleich sehr geschätzt. So hat nicht zuletzt die export- und forschungsintensive Industrie durch engagierte Mitarbeiter*innen in Mitteldeutschland stark an wirtschaftlicher Bedeutung gewonnen.

Karrierenetzwerke und -portale in Mitteldeutschland

LOGO Mitteldeutschland

Fachkräfteportale für Mitteldeutschland

Um den zukünftigen Bedarf an Fachkräften zu decken haben sich einige Jobbörsen und -portale gebildet, die sich gezielt für Mitteldeutschland engagieren. Nachfolgend sind die Wichtigsten von ihnen aufgeführt.

Logo Metropolregion Mitteldeutschland

Karriereportale der Mitglieder der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland

Viele Mitgliedsunternehmen der Metropolregion haben sich als attraktiver Arbeitgeber in der Region Mitteldeutschland und darüber hinaus einen Namen gemacht. Nachfolgend werden die Karriereportale mit aktuellen Einstiegs- und Ausbildungschancen dargestellt.

Zitate

Götz Ulrich
Burgenlandkreis

"Der Burgenlandkreis hat den Beitritt zur Metropolregion bewusst gewählt, um sich aktiv mit seinen Stärken von der Ernährungswirtschaft, dem Weinbau bis zum Welterbeantrag einzubringen. Dabei will der Burgenlandkreis eine verbindende Rolle durch seine zentrale Lage zwischen Leipzig und Jena spielen und den Fokus auf das Thema Bildung verstärken."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Projekte