Metropolregion Mitteldeutschland-Organisation

Organisation

Organisation

Die Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland (EMMD) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Leipzig. Der achtköpfige Vorstand des Vereins ist paritätisch mit Vertretern der Wirtschaft und der öffentlichen Hand besetzt. Die operative Tätigkeit der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland wird von der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH übernommen, deren alleiniger Gesellschafter der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland e.V. ist.
 

News

Oberbürgermeister Burghard Jung
IQ Innovationspreis Mitteldeutschland
15.11.2017

150 Innovationsförderer, Gründer und Innovatoren trafen sich am Montagabend beim Start  des 14. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland. Die Auftaktveranstaltung markierte den Startschuss für die neue Bewerbungsrunde des länderübergreifenden Clusterinnovationswettbewerbs.

10.11.2017

Rund 150 nationale und internationale Akteure der Wasserstoffbranche, aus Wissenschaft und der Politik trafen sich am 2. und 3. November zum 3. HYPOS-Forum. Im Mittelpunkt der Veranstaltung im BMW-Werk Leipzig standen Rahmenbedingungen und Marktperspektiven für den Grünen Wasserstoff.

09.11.2017

Mit dem Reformationstag am 31. Oktober 2017 endete offiziell die Lutherdekade. Als ihr Höhepunkt wurde das Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ mit kirchlichen und kulturellen Veranstaltungen, Tagungen und Ausstellungen gefeiert.

Zitate

Thomas Büschel
TÜV Thüringen e.V.

"Mitteldeutschland - mit Sicherheit ein guter Standort!"

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte