Metropolregion Mitteldeutschland-Wirtschaft

Wirtschaft

Die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland bildet das wirtschaftliche Zentrum Ostdeutschlands. International agierende Konzerne, innovative Mittelständler und junge Start-ups finden hier – mitten in Europa - perfekte Standortbedingungen für ihr Wachstum. Neben der exzellenten Infrastruktur und einem großen Pool an hochqualifizierten Fachkräften stärken auch der schnelle Innovationstransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Nähe zu den osteuropäischen Wachstumsmärkten die Wettbewerbsfähigkeit der hier angesiedelten Unternehmen. Zu den strukturbestimmenden Branchen der Region gehören der Automobil- und Maschinenbau, die Chemie- und Kunststoffindustrie, die Logistikwirtschaft, die Informationstechnologie, die Biotechnologie und die Optische Industrie.
 

News

Ognostics GmbH
IQ-Preisträger 2017 im Portrait
26.07.2017

Für ihren Test GynTect zur zuverlässigen Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs wurde die Jenaer oncgnostics GmbH mit dem Clusterpreis Life Sciences des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2017 ausgezeichnet. Die Innovation stößt bei Investoren und Partnern in vielen Ländern auf großes Interesse und könnte zukünftig auch bei der Diagnose anderer Krebsarten helfen.

19.07.2017

Mit der Übergabe eines Förderbescheids durch das Bundeswirtschaftsministerium an die Metropolregion Mitteldeutschland ist der Startschuss für das Programm „Unternehmen Revier“ in Mitteldeutschland gefallen. Damit erhält die Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH als Regionalpartner des Programms einen Zuschuss, um bis September 2017 ein Regionales Investitionskonzept entwickeln zu können.

14.07.2017

Weitere innovative Vorhaben unter dem Dach des Wasserstoffprojekts HYPOS werden finanziell durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt. Damit erhielten nun drei Projekte Zuwendungsbescheide, die auf eine Kostenreduktion bei Erzeugung, Transport, Speicherung und Verwertung von Grünem Wasserstoff abzielen und so einen Beitrag zu einer zukünftigen Wirtschaftlichkeit „grüner“ Wasserstoffanwendungen leisten.

Zitate

Stephan Drescher
envia TEL GmbH

"Als führender alternativer Telekommunikationsdienstleister in Mitteldeutschland ist envia TEL eng mit der Region verbunden. Wir sehen uns daher in der Verantwortung, die positive Entwicklung des Standortes im Bereich der Telekommunikation weiter voranzutreiben. Die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland bietet uns eine erstklassige Plattform, sich mit Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen auszutauschen. Sie unterstützt innovative Ideen, von denen auch wir als wachsendes Unternehmen profitieren."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Projekte