Metropolregion Mitteldeutschland-Startseite

  • Wirtschaft

    Dynamik als fester Wert:
    Ihr Standort mit mehr Bewegungspotential

    Hydrogen PSA Anlage Leuna · Foto: Linde AG
  • Wissenschaft

    Teilen heißt Multiplizieren:
    Eine Forschungslandschaft als Innovationspartner

    Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg: Proteinanalyse durch Gelelektrophorese · Foto: Stefan Berger
  • Kultur

    Vom Erbe zum Impulsgeber:
    Die gepflegte Kunst, den Lebenswert zu gestalten

    Riccardo Chailly und das Gewandhausorchester Leipzig · Foto: Gert Mothes

Herzlich Willkommen bei der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland!

In der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland engagieren sich strukturbestimmende Unternehmen, Städte und Landkreise, Kammern und Verbände sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mit dem gemeinsamen Ziel einer nachhaltigen Entwicklung und Vermarktung der traditionsreichen Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturregion Mitteldeutschland.

News

Axel Friedrich, autinity systems GmbH
IQ Innovationspreis Mitteldeutschland
22.07.2016

IQ-Preisträger im Portrait: Mit ihrer Innovation „VibroControl“ hat das Unternehmen autinity systems GmbH aus Chemnitz eine neuartige Schwingungsanalyse zur Qualitätskontrolle von komplexen Produktionsprozessen entwickelt und damit den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2016 im Cluster Automotive gewonnen.

21.07.2016

Seit dem 18. Juli 2016 unterstützt Alexander Spieß als Projektmanager im Bereich des Innovations- und Wissensmanagements den HYPOS e.V. In dieser Position wird er unter anderem Ansprechpartner für Projektskizzen sein und das kontinuierliche Projektmonitoring in Zusammenarbeit mit den Forschungspartnern verantworten.

14.07.2016

Der Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany e.V. lädt am 8. und 9. November 2016 zum 2. HYPOS-Forum ins Städtischen Kulturhaus Bitterfeld-Wolfen ein.

Zitate

Dr. Bernd Wiegand
Stadt Halle (Saale)

"Halle (Saale) ist ein innovativer Wirtschaftsstandort in der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland. Martin-Luther-Universität, Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und weitere namhafte Forschungseinrichtungen bilden mit den Unternehmen in der Händel-Stadt ein exzellentes Netzwerk."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Projekte