Metropolregion Mitteldeutschland-ACOD Kongress 2019

ACOD Kongress 2019

04.09.2019
Dresden
Deutschland

Logo ACODDer ACOD Kongress 2019 steht ganz im Zeichen des Umbruchs. Die gesamte Branche steht vor den Herausforderungen und Chancen der Zeit. Denn hinter den Schlagwörtern Digitalisierung und Flexibilisierung verbergen sich aufwendige und langfristige Veränderungen in der Produktion und Entwicklung. Können verschiedene Antriebstechniken an einer Linie produziert werden? Gibt es auch eine standardisierte Flexibilität bei Normteilen? Die Elektromobilität ist kein speziell ostdeutsches Thema, jedoch fällt auf, dass gerade hier die Produktion von E-Fahrzeugen einen besonderen Stellenwert einnimmt. Die ansässigen OEMs in Berlin/Brandenburg, Sachsen und Thüringen setzen dafür auf die Zusammenarbeit mit einer vielfältigen und innovativen Zulieferindustrie.

Auch eine hochautomatisierte, flexible Produktion kommt nicht ohne "Manpower" aus. Welche Rolle nimmt der Mensch in der Automobilindustrie der Zukunft ein? Wie müssen Mitarbeiter qualifiziert und vorbereitet werden? Gemeinsam mit hochkarätigen Vertretern der Automobilindustrie möchte der ACOD innerhalb dieser vier Themenkomplexe neue Richtungen erarbeiten und bisheriges Vorgehen diskutieren.

Zitate

Stefan Harder
Algeco GmbH

„Als Marktführer für modulare Raumlösungen unterstützen wir das Wachstum von Unternehmen am Standort Mitteldeutschland. Wir sind mit drei Standorten in der Region und können extrem schnelle Bauzeiten realisieren – mit der Flexibilität von mobilen Immobilien.“

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier.

Projekte

Radschnellweg Halle-Leipzig

LOGO Innovationsregion neu 308px

IQ Mitteldeutschland

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real