Metropolregion Mitteldeutschland-Innovationsregion Mitteldeutschland startet 1. Ideenwettbewerb für Strukturwandel

Innovationsregion Mitteldeutschland startet 1. Ideenwettbewerb für Strukturwandel

07.12.2018

Die Innovationsregion Mitteldeutschland hat heute ihren 1. Ideenwettbewerb zum Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier gestartet. Bis zum 22. Februar 2019 können Projektideen von bundesweitem Modellcharakter für die Förderung über das Förderprogramm „Unternehmen Revier“ eingereicht werden.

„Ziel des Ideenwettbewerbs ist die Identifizierung, Entwicklung und Umsetzung erster, innovativer Ideen für die aktive Gestaltung des anstehenden Strukturwandels im Mitteldeutschen Revier. Dank der Förderung über das Modellvorhaben „Unternehmen Revier“ sind wir in der Lage, diesen Prozess bereits jetzt aktiv und konkret vor Ort zu unterstützen“, erklärt Werner Bohnenschäfer, Projektleiter bei der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH. „Wir rufen alle Unternehmen, Gebietskörperschaften und regionalen Akteure auf, sich mit Ihren Ideen an dem Wettbewerb zu beteiligen“, so Werner Bohnenschäfer weiter.

Die von heute bis zum 22. Februar 2019 einzureichenden Projektideen können sowohl Innovationen bei Produkten, Dienstleistungen oder Geschäftsmodellen als auch neue Kooperations- und Vernetzungsformen umfassen. Die Bewerbungen müssen über einen Bezug zu den vier Zukunftsfeldern des durch die Innovationsregion Mitteldeutschland erarbeiteten Regionalen Investitionskonzeptes (RIK) verfügen: „Nutzung von Wertschöpfungspotenzialen“, „Gestaltung der künftigen Energieregion“, „Bewegung mit Mobilität und Logistik“ und „Genuss durch vernetzte Attraktivität“.

An dem Ideenwettbewerb können natürliche und juristische Personen mit Sitz oder einem Unternehmensstandort in der Innovationsregion Mitteldeutschland teilnehmen. Die eingereichten Bewerbungen werden anhand eines Kriterienkatalogs geprüft und durch das Regionale Empfehlungsgremium (REG) der Innovationsregion Mitteldeutschland für die Förderung im Rahmen des Modellvorhabens „Unternehmen Revier“ vorgeschlagen. Gefördert werden investive und nicht-investive Projekte mit einer Förderquote von 60 bis 90 Prozent mit bis zu 200.000 EUR. Insgesamt stehen dafür im Jahr 2019 Fördermittel von 1,6 Millionen EUR zur Verfügung. Der Ideenwettbewerb wird durch den Burgenlandkreis ausgeschrieben und von der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH inhaltlich begleitet.

Weitere Informationen sowie alle Unterlagen für die Teilnahme am Ideenwettbewerb sind unter www.mitteldeutschland.com/strukturwandel abrufbar.

Über die Innovationsregion Mitteldeutschland

Die Innovationsregion Mitteldeutschland ist ein interkommunaler Zusammenschluss der Landkreise Burgenlandkreis, Altenburger Land, Anhalt-Bitterfeld, Leipzig, Mansfeld-Südharz, Nordsachsen und Saalekreis sowie der Städte Halle (Saale) und Leipzig. Gemeinsames Ziel ist die Entwicklung von Strategien und Projekten für Innovation und Wertschöpfung, die in einem Masterplan für den Strukturwandel des Mitteldeutschen Braunkohlereviers münden. Als Abwicklungspartner und Zuwendungsempfänger ist der Burgenlandkreis für die fördermitteltechnische Abwicklung des Vorhabens zuständig. Regionalpartner und damit verantwortlich für das inhaltliche Projektmanagement ist die Metropolregion Mitteldeutschland.

Ansprechpartner für inhaltliche Rückfragen:

Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH
Werner Bohnenschäfer Tel.: 0341 / 6 00 16- 260
E-Mail: Bohnenschaefer@mitteldeutschland.com         

Pressekontakt

Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH
Kai Bieler
Tel.: 0341 / 6 00 16-19
E-Mail: presse[at]mitteldeutschland.com

Zitate

Prof Dr. Andreas Berkner
Regionaler Planungsverband Leipzig-Westsachsen

"Unsere Planungsregion fasst die Stadt Leipzig, den Landkreis Leipzig und Landkreis Nordsachsen zusammen und stellt damit einen wesentlichen Teil des Kerngebiets der Metropolregion Mitteldeutschland dar. Als Planungsverband mit den uns zugewiesenen Aufgaben schaffen wir Voraussetzungen für die Standortentwicklung der Region. Dies kann und sollte nicht losgelöst von der allgemeinen Entwicklung der Region Mitteldeutschland erfolgen."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

FORUM Mitteldeutschland

Im Mittelpunkt des FORUM Mitteldeutschland 2019 am 4. März stand das Thema „Strukturwandel und Regionalentwicklung im Mitteldeutschen Revier“.

> Zur Veranstaltungsdokumentation

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte

LOGO Innovationsregion Mitteldeutschland

 

LOGO IQ 2019 308px für Startseite

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real