Metropolregion Mitteldeutschland-Jörn-Heinrich Tobaben

Jörn-Heinrich Tobaben

Jörn Heinrich Tobaben

Jörn-Heinrich Tobaben ist Geschäftsführer der Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH. Der gebürtige Niedersachse studierte Betriebswirtschaft und Soziologie an der Universität Hamburg. Der Diplom-Kaufmann war während seiner bisherigen Berufslaufbahn in verschiedenen leitenden Positionen in den Bereichen Standortvermarktung und Technologieförderung tätig, unter anderem als Geschäftsführer der BIO-NET LEIPZIG Technologietransfergesellschaft und des Business & Innovation Centre (BIC) Leipzig. Zuletzt verantwortete Jörn-Heinrich Tobaben als Leiter des Standortentwicklungsprojektes „stade-project2021“ bei der Wachstumsinitiative Süderelbe AG den Aufbau eines ganzheitlichen Industriestandort-Managements in der Region Stade in den Schwerpunktbranchen Chemie, Energie und hafenaffine Logistik.

✉ tobaben[at]mitteldeutschland.com
✆ 03 41/ 6 00 16 18

Zitate

Prof Dr. Andreas Berkner
Regionaler Planungsverband Leipzig-Westsachsen

"Unsere Planungsregion fasst die Stadt Leipzig, den Landkreis Leipzig und Landkreis Nordsachsen zusammen und stellt damit einen wesentlichen Teil des Kerngebiets der Metropolregion Mitteldeutschland dar. Als Planungsverband mit den uns zugewiesenen Aufgaben schaffen wir Voraussetzungen für die Standortentwicklung der Region. Dies kann und sollte nicht losgelöst von der allgemeinen Entwicklung der Region Mitteldeutschland erfolgen."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

FORUM Mitteldeutschland

Im Mittelpunkt des FORUM Mitteldeutschland 2019 am 4. März stand das Thema „Strukturwandel und Regionalentwicklung im Mitteldeutschen Revier“.

> Zur Veranstaltungsdokumentation

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte

LOGO Innovationsregion Mitteldeutschland

 

LOGO IQ 2019 308px für Startseite

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real