Metropolregion Mitteldeutschland-Workshop: "Zukunftsgerechte Ausbildungsinhalte für den Mechatroniker in der Automobilindustrie"

Workshop: "Zukunftsgerechte Ausbildungsinhalte für den Mechatroniker in der Automobilindustrie"

22.02.2017
Harzgerode
Deutschland

Wie ändern sich Arbeitsinhalte, -prozesse und -umgebungen durch den Einzug digitaler Technologien und welche Qualifikationen werden gefragt sein? Dieser zentralen Fragestellung widmet sich der ACOD in seinem Workshop "Zukunftsgerechte Ausbildungsinhalte für den Mechatroniker in der Automobilindustrie".

Der Workshop fokussiert folgende Schwerpunktthemen:

  • Anforderungen an den Mechatroniker für eine zukunftsgerechte Produktion
  • Aktuelle Ausbildungsprojekte bei der TRIMET
  • Herausforderungen der Sensortechnik für gewerbliche Berufe in der Serienproduktion der Zukunft

Bei einem Rundgang bei TRIMET und Vorführungen im CCC erlangen Sie außerdem praxisbezogene Einblicke. Nutzen Sie im Anschluss an die Vorträge die Gelegenheit für einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch mit den kompetenten Referenten.

Zitate

Dr. Ing. Joachim Löffler
KUMATEC Sondermaschinenbau & Kunststoffverarbeitung GmbH

„Als Thüringer Unternehmen fühlen wir uns historisch der Metropolregion Mitteldeutschland zugehörend und ihr sehr verbunden. Mitteldeutschland ist als innovativer Chemiestandort exzellent aufgestellt, um in Deutschland Vorreiter von Zukunftstechnologien wie grünem Wasserstoff zu werden. Das Hypos-Konsortium ist dabei eines der Aushängeschilder für diese Innovationskraft. Kumatec kann und möchte als Mitglied der Metropolregion Mitteldeutschland und als Mitglied im Hypos e.V. seinen Beitrag zur Umsetzung der grünen Wasserstofftechnologie leisten.“

Sidebar Tippspiel WM 2018

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier!

Projekte