Bildergalerie

Preisverleihung IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2019

© Tom Schulze

Für die Entdeckung und Entwicklung einer neuen Wirkstoffklasse gegen multiresistente Formen des Tuberkulose-Erregers wurde das Jenaer Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut – mit dem Gesamtpreis des 15. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgezeichnet. Das Wissenschaftler-Team erhielt die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung am 27. Juni 2019 in Leipzig.

Innovationsregion Mitteldeutschland startet Leitbild- und Beteiligungsprozess

© Tom Schulze

Die Innovationsregion Mitteldeutschland hat ihren Leitbild-und Beteiligungsprozess für den Strukturwandel im Mitteldeutschen Revier gestartet. An dem Auftaktworkshop am 7. Februar 2019 im Weinberg-Campus in Halle (Saale) nahmen über 50 Akteure aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft teil.

Erster Wasserstoffzug auf ostdeutscher Premierenfahrt

© Tom Schulze

Am Freitag, den 1. Februar 2019 absolvierte der weltweit erste Wasserstoffzug seine Premierenfahrt in Ostdeutschland von Leipzig nach Grimma. Mit der Aktion werben ZVNL, Metropolregion Mitteldeutschland, der Hersteller Alstom und HYPOS für die großen Potenziale der innovativen Technologie im mitteldeutschen S-Bahn-Netz.