Statements unserer Mitglieder

„Metropolregion Mitteldeutschland, eine Marke, eine Chance, deren latentes Potential die Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH in Verbindung von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik entwickelt und befördert.“

Arne Kolbmüller

ICL Ingenieur Consult Dr.-Ing. A. Kolbmüller GmbH

„Unsere Mitgliedschaft gibt uns die Möglichkeit, noch intensiver mit mitteldeutschen Forschungseinrichtungen zusammenzuarbeiten, Forschung in der Region voranzutreiben und damit die Region Mitteldeutschland weiterzuentwickeln.“

Marcel Neuber

KLEUSBERG

„Als erfahrener Projektsteuerer und Beratungsunternehmen für die Chemie- und Energiewirtschaft, die Nahrungsmittelindustrie und die Pharmabranche sind wir stark in der Region verwurzelt. Mit dem Beitritt zur Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland wollen wir unser Engagement für die länderübergreifende Entwicklung des Standortes Mitteldeutschland weiter ausbauen.“

Ralf Portee

Kapsam GmbH

„Als regional stark verankerte Hochschule mit Schwerpunkt auf praxisorientierter Ausbildung und angewandter Forschung wollen wir unsere Stärken zukünftig noch deutlicher in die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland einbringen.“

Prof. Dr.-Ing. Jörg Kirbs

Hochschule Merseburg

„Die Metropolregion bündelt einzigartig die wirtschaftlichen Interessen für die Entwicklung.“

Andreas Otter

Deloitte Leipzig

„Die Region Mitteldeutschland ist auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und kultureller Ebene eng miteinander verbunden. Die kooperative Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch in diesen Bereichen bietet die Chance, Mitteldeutschland im internationalen Wettbewerb aussichtsreich zu positionieren.“

Dr. Thomas Nitzsche

Stadt Jena