Metropolregion Mitteldeutschland-6. HYPOS-Forum zu aktuellen Entwicklungen der Wasserstoffwirtschaft

HYPOS e.V.

6. HYPOS-Forum zu aktuellen Entwicklungen der Wasserstoffwirtschaft

08.10.2020
Thamm Florian 2019 154px

Am 3. und 4. November 2020 treffen sich Partner und Gäste des HYPOS-Netzwerks mit nationalen und internationalen Experten in Dresden, um über die aktuelle Wasserstoffforschung und die fortgeschrittene Anwendung des Stoffes zu diskutieren und zu informieren. Anmeldungen für das 6. HYPOS-Forum sind noch bis zum 26. Oktober 2020 möglich. 

„Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie hat die Bundesregierung einen wichtigen Meilenstein für eine Grüne Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Diesen Impuls greifen wir in unserem Programm für das Wasserstoffsymposium auf und richten das Augenmerk auf die verschiedenen Zukunftsperspektiven. Wir freuen uns auf einen regen Austausch unter besonderen Vorsichts- und Hygienemaßnahmen mit allen Interessierten an beiden Tag“, so Florian Thamm, vom Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany (HYPOS) e.V.

⁞⁞⁞ Foto: Florian Thamm, HYPOS e.V. | Bildnachweis: Tom Schulze​​  ⁞⁞⁞

In verschiedenen Keynotes und Podiumsgesprächen werden die Themen Erzeugung, Transport und Speicherung von Wasserstoff sowie dessen Sicherheit und Akzeptanz näher beleuchtet. Außerdem wird die Bedeutung von Wasserstoff im Verkehrssektor und für das Gelingen der Energiewende herausgearbeitet werden. Kurze Impulsvorträge, welche Erkenntnisse der aktuellen Forschung zusammenfassen, runden das Tagungsprogramm ab. Neben dem Fachprogramm bietet das 6. HYPOS-Forum auch ein Rahmenprogramm mit einer HYPOS-Ausstellung und einer Exkursion zum Fraunhofer IFAM. Der Abendempfang am 3. November 2020 bietet darüber hinaus die ideale Möglichkeit mit Mitgliedern oder Referierenden vorab ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnehmerzahl des diesjährigen HYPOS-Forums ist begrenzt. Für eine sichere und erfolgreiche Veranstaltungsdurchführung gibt es neben dem Hygienekonzept auch die Möglichkeit, dem Event via Livestream zu folgen. Eine Anmeldung ist bis zum 26. Oktober 2020 hier möglich. Die Teilnahmegebühr für die Konferenz in der "MESSE DRESDEN" beträgt 200 EUR pro Person (1 Tag) bzw. 320 EUR pro Person für beide Tage (350 EUR inkl. Abendveranstaltung). Die Teilnahme via Livestream für beide Tage kostet 250 EUR. Alle Teilnehmerbeiträge gelten pro Person, beinhalten die MwSt. über 16% und umfassen sämtliche Nebenleistungen der Veranstaltung (Tagungsunterlagen, Bereitstellung der Veranstaltungsbeiträge, Teilnehmerliste, Versorgung bei Teilnahme vor Ort). HYPOS-Partner nehmen kostenfrei an der Veranstaltung teil. Pro Partnerunternehmen ist dieses Kontingent auf zwei Anmeldungen begrenzt. 

Der HYPOS e.V. ist ein Netzwerk für alle Interessierten der Wasserstoffwirtschaft. HYPOS kombiniert mit mehr als 125 Mitglieder die Potenziale innovativer KMU mit den Kompetenzen der Industrie so-wie der Expertise von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Gemeinsam verfolgen alle HYPOS-Mitglieder das Ziel, eine sektorenübergreifende Grüne Wasserstoffwirtschaft zu etablieren. Aktuell erforschen 32 Projektkonsortien Innovationspotenziale von der Strombereitstellung über Herstellung, Speicherung, Verteilung und Nutzung von Grünem Wasserstoff in den Bereichen Chemie, Raffinerie, Mobilität und Energieversorgung. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Vorhaben im Rahmen des Programms „Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation“ mit 45 Millionen Euro.

Zitate

Klaus Papenburg
GP Günter Papenburg AG

"Die Wirtschaftsinitiative engagiert sich seit nunmehr 13 Jahren für die aktive Gestaltung des Wirtschaftsstandortes Mitteldeutschland und trägt so zu dessen nachhaltiger Entwicklung und Profilierung bei. Dabei nutzt die Initiative das vorhandene Potential der führenden Unternehmen sowie der hiesigen Verwaltung und fokussiert auf die Region Mitteldeutschland als Ganzes. Erfolgreiche Unternehmen brauchen eine starke Region."

Industrie- und Gewerbeflächen-Pool

Gewerbeflächen
Liste Standortkarte

Hallenobjekte
Liste Standortkarte

Termine

Aktuelle Veranstaltungen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie kulturelle und sportliche Events in und aus Mitteldeutschland finden Sie hier.

Projekte

Radschnellweg Halle-Leipzig

LOGO Innovationsregion neu 308px

IQ Mitteldeutschland

 

LOGO Mitmachfonds 308px

 

Logo Startup Mitteldeutschland
Hypos
expo real